IMM Cologne 2017 inspired Wishlist

Imm-inspired-Wishlist-justagirlandherpug.com

Natürlich ist der Besuch auf der IMM nicht spurlos an mir vorbeigegangen. Zu Hause angekommen wurde erstmal jede Ecke der Wohnung auf Optimierungspotenzial untersucht und wer gerne einrichtet, umstellt etc. der weiß man findet immer wirklich immer etwas was man gerne noch verändern würde. Welche Dinge mir seit der IMM besonders im Kopf rumschwirren habe ich auf der heutigen Wishlist einmal zusammengefasst.

 

IMM-inspired-Wishlist

1. Ferm Living – Kelim Kissen 

2. Applicata – Lily Kerzenhalter

3. Design House Stockholm – Knot Kissen

4. Muuto – Restore Aufbewahrungskörbe

5. Arhoj x Kähler – Ombria Flowerpot

Ferm Living – Kelim Kissen

Wie bereits im letzten Post erzählt, gab es dieses Jahr auf der IMM wieder die verschiedensten Farben. Dieses Kissen von FermLiving repräsentiert für mich die Schönsten davon. Sanfte Pastelltöne kombiniert mit kräftigerem Blau und Gelb. Wer eine Nähmaschine zu Hause hat oder aber im Stricken schon fortgeschrittener ist als ich, der kann sich aber auch ganz schnell und einfach selber ein solches Kissen nähen oder stricken.

Applicata – Lily Kerzenhalter 

Kerzenlicht war schon immer mein liebstes Licht ob im Sommer oder im Winter, ich finde es so unglaublich gemütlich wenn Kerzen an sind. Diese Kerzenständer von Applicata sind beispielhaft für schönes schlichtes Design. Bei Dawanda findet man auch ein paar Manufakturen, die solche oder ähnliche Kerzenständer aus Naturstoffen herstellen. So weiß man dann direkt auch woher die neuen Teile stammen.

Design House Stockholm – Knot Kissen

Diese Kissen hab ich schon vor Monaten durch Instagram in einem polnischen Online Shop gesehen. Leider verschickte dieser nicht nach Deutschland und wie das dann halt so ist, aus den Augen aus dem Sinn. Auf der IMM liefen das Knot Kissen und ich uns dann einmal persönlich über den Weg. Die Liebe entfachte dort von Neuem. Mit knapp 100€ sind die Kissen von Design House Stockholm absolut kein Schnapper. Doch es gibt auch eine Alternative, die es eigentlich fast immer gibt, selber machen! Eine super Anleitung findet ihr auf dem Blog Homemade von Patricia. Dort erklärt sie Step by Step wie es funktioniert, so das eigentlich nichts mehr schief gehen kann.

Muuto – Restore Aufbewahrungskörbe

Ich muss gestehen, lange Zeit war ich absolut kein Fan von Filz. Nachdem mein Liebster Tischsets als auch Brotkörbe in Filz uns ins Haus geschafft hat, musste ich mich also mit dem Thema Filz auseinandersetzen und naja ich würde inzwischen schon sagen, dass ich Filz mag. Besonders wenn es auch einen praktischen Nutzen hat wie diese schönen Körbe von Muuto. Ich bin zwar kein Experte beim Thema Filz Bearbeitung, würde aber schätzen, dass man sich den Filz eventuell auch selber zu  Körben formen kann oder einfach einzelne Teile zusammen nähen, wäre bestimmt auch eine Möglichkeit.

Falls jemand das hier liest und sich gut mit Filz auskennt, lass mir doch gerne dazu einen Kommentar da. Ich würde mich sehr freuen.

Arhoj x Kähler – Blumentopf 

Und zu guter letzt der wunderschöne Blumentopf Ombria, welcher aus einer Kooperation zwischen Studio Arhoj und Kähler entstanden ist. So ein schönes Exemplar darf natürlich in keinem Urban Jungle wirklich fehlen. Besonders das tiefe Blau hat es mir angetan.

So das war es mit meiner IMM inspired Wishlist. Was steht denn aktuell so auf eurer Wunschliste? Lasst es mich in den Kommentaren wissen ihr Lieben.

Liebste Grüße,

Rebecca

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.